Wohnpsychologie bei 49°Nord

Die Landesberatungsstelle Neues Wohnen Rheinland-Pfalz berichtet in ihrem neuesten Newsletter über unsere Zusammenarbeit mit dem Wohnpsychologen Deinberger-Deinsweger. (dritter Nachrichtenbeitrag im Newsletter)

LBNW Newsletter Dezember 2019

 

Mitglied Nr 12

aufnahme ruth

49°N wächst! Heute haben wir ein weiteres Mitglied aufgenommen. Nur noch 4 Wohnungen sind frei ...

Bauzaunbanner Nr. 2

bauzaun

Unser Bauzaunbanner ist wieder da! Der Wind, das Wetter, die Umstände, ein verirrter Bagger - irgendjemand hatte unser Banner abgerissen. Egal, wir haben ein neues angebracht. Unser Traum lebt weiter, bald wird gebaut - hinter einem neuen Banner.  

49° Nord baut ein Passivhaus!

Unser Beitrag zum Klimaschutz: 49°Nord baut das gemeinsame Bauprojekt nach Passivhaus-Standard.

Wir wollen alle durch dieses Konzept die Umwelt so gut wie möglich schützen. Aber gleichzeitig sind wir froh darüber, dass dieser Ansatz langfristig auch ökonomisch sinnvoll ist. Umwelt schonen, behaglich wohnen, und dabei noch Geld sparen - was will man mehr.

Wir werden also ein Gebäude bewohnen, das energieeffizient, komfortabel, wirtschaftlich und umweltfreundlich ist. Heizungswärme und Warmwasser werden dezentral erzeugt. So gibt es keine Wärmeverluste durch lange Warmwasserleitungen. 

 

Workshop im GoFuture Gründerzentrum

gofuture gz workshop

Am 1. Dezember hat 49°Nord einen produktiven Workshop in einer ungewöhnlichen Lokation durchgeführt. Mit unserem Architekten Thomas Werkum haben wir das Energiekonzert unseres Gebäudes diskutiert und uns für die Passivhausvariante entschieden.

Die konzentrierte, produktive Atmosphäre im GoFuture Gründerzentrum hat dazu beigetragen, dass wir zügig zu einer einstimmigen Entscheidung kamen. Dieser coole Raum im Untergeschoss bietet alles, was man für ein Arbeitstreffen benötigt: sehr gute Ausstattung, unkomplizierte Buchung und keine störenden Einflüsse von außen. (kein Straßenlärm, keine Blendeffekte beim Beamen). Die Nähe zum Rhein (2 min Fußweg zur Rheinpromenade) werden wir das nächste Mal hoffentlich zu einer Pause nutzen - diesmal war uns das konzentrierte Arbeiten wichtiger.

Eine Teilnehmerstimme: "Auf jeden Fall wollte ich noch einmal hier kundtun wie toll die spontane Aktion vom GoFuture Gründerzentrum war, dass wir dort heute unser Meetiing haben konnten. Tatsächlich war die Arbeitsatmosphäre toll, Luft und Platz war viel vorhanden. Können wir gerne  wieder ins Auge fassen."

Finanzministerium ändert Förderrichtlinien

Beharrliche Nachfragen durch unseren Geschäftsführer Michael waren zielführend: nun haben wir es schriftlich, dass das Finanzministerium die Förderrichtlinien zur sozialen Wohnraumförderung so anpassen wird, dass auch die Gemeinschaftsräume eines Bauprojektes in Eigentum gefördert werden. Das bedeutet für unsere Mitglieder: Wer die Förderrichtlinien des Landes erfüllt, bekommt auch seinen Anteil an der Gemeinschaftswohnung gefördert. Das bedeutet eine Erhöhung der Förderung um ca 10 Prozent. die Förderung besteht in zinsverbilligten Darlehen der Inverstitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und Tilgungszuschüssen.

Danke, Frau Ahnen!

 

49°-Herbst Offsite

we montabaur2019

Vom 18.-20.10.2019 hat 49°Nord ein super Wochenende in der Jugendherberge von Montabaur verbracht. Spielen, diskutieren, lachen, spazieren gehen, Entscheidungen vorbereiten und treffen, Essen, Trinken. Drei Interessenten für unser Projekt konnten uns besser kennenlernen und wir auch sie. Die gute Laune war ansteckend - die diversen Infekte, die einige mitgebracht haben, hoffentlich nicht!

AZ berichtet über unsere Baugemeinschaften im HKV

Die Mainzer AZ veröffentlichte am 7.10.2019 einen ausführlichen Artikel über alle drei Baugruppen auf Baufeld 11.

Hier können Sie den Artikel nachlesen. (mit freundlicher Genehmigung der AZ)

49Grad bei Facebook

49grad facebook

aktuelle Bilder und Posts zu unserm Projekt findet ihr nun auch bei Instagram Logo

49Grad bei Instagram

49grad instagram

aktuelle Bilder und Ideen zu unserm Projekt findet ihr nun auch bei Instagram Logo

Qualitätsrat HKV hat getagt

heiligkreuz4tel

Am 30.8.2019 tagte der Qualitätsrat für das Heiligkreuz-Viertel, der die Planung des Baufelds 11 begleitet. Er hat die Planungen aller drei Gruppen als Grundlage für die weitere Bearbeitung freigegeben. Das bedeutet, dass wir nun mit den Detailplanungen weitermachen. Gemeinschaftsräume, Hof- und Gartenflächen, weitere Verträge mit Fachplanern - es geht gut voran!

GmbH & Co KG Vertrag unterschrieben!

VertragsunterzeichnungNun sind wir wieder einen großen Schritt weiter auf dem Weg zu unserm Ziel: rundum bunt - zusammen wohnen im Heilig-Kreuz-Viertel. Alle Mitglieder der bisherigen GbR haben den GmbH & Co KG Vertrag unterschrieben. Nun sind wir alle Kommanditisten, Gesellschafter - aber vor allem werden wir eine immer besser funktionierende Gemeinschaft.

Afterwork Party im Landesmuseum

frau-kapellmeisterAfter-Work-Party im Landesmuseum Mainz, veranstaltet vom Mainzer Weinsalon. Musik: Frau Kapellmeister. Unser Mitglied Guiseppe singt und spielt in dieser tollen Band. Nicht nur deshalb war das ein gelungener Abend: Chillen mit 49°lern, neue Interessenten kennenlernen, Musik und Atmosphäre genießen - so lebt es sich gut in Mainz!

Wohnprojektetag Rheinland-Pfalz

projektzug900Am 16.8.2019 haben sich viele Wohnprojekte aus ganz Rheinland-Pfalz in Koblenz getroffen zu Vorträgen und zum Netzwerken. Gabi und Dorothea waren auch dort und hatten offensichtlich Spass bei der Veranstaltung. 

Der Projektzug nimmt Fahrt auf!

projektzug900

Wie bringen 20 Leute ein großes Projekt voran? Unser Bild: Wir fahren gemeinsam in einem Zug, der uns zur Annemarie-Renger-Straße bringt! Auf dem Weg dorthin müssen viel Pakete bearbeitet werden. Auf geht´s!

 Dieses Bild soll die nächste Phase von 49°Nord prägen. Wir arbeiten nun in Arbeitsgruppen (Waggons). In der Lokomotive sitzt die Pilotgruppe, die den Überblick behält. An Haltestellen wird der Projektstand überprüft.

Wenn Gruppen gemeinsam bauen

20190414 rheinzeitung

Wohnprojektetag Mainz 2019

Am 16.3.2019 hat der erste Wohnprojektetag Mainz stattgefunden. Wir waren mit einem Stand beteiligt und haben viele gute Gespräche geführt. So hat die Mainzer Allgemeine darüber berichtet:

zum Artikel

Happy Birthday, 49°N!

1jahr 49gn

Vor einem Jahr, am 3. März 2018, haben wir uns gefunden, um unser Mainzer  Wohnprojekt zu verwirklichen. Wow, wir haben schon viel geschafft. Bis zum dritten Geburtstag von 49°N sind wir hoffentlich eingezogen!

Anschubförderung bewilligt

msagd rlp logo

Wir freuen uns, dass das Land Rheinland-Pfalz unser Bauprojekt unterstützt. Wir erhalten eine Anschubförderung für innovative Wohn- und Quartiersprojekte!

Drei auf einem Feld

Baugemeinschaften im Heiligkreuzviertel geplant

zum Artikel

 

Unterkategorien

gefördert von

msagd rlp logo
mainzer stiftung
Logo ISB